Kostenloser Counter

 

 

Veranstaltungen    

 



23.02.2017, 19:30 Uhr

Bremen und die deutschen Kolonien

Dr. Heinz-Gerd Hofschen

Villa Ichon, Goetheplatz 4, 28203 Bremen

http://www.villa-ichon.de

10.02.2017, 18:00 Uhr

Terrorismus - Überschätztes Risiko oder dohende Gefahr?

Jens Eckhoff, Wilhelm Hinners, Holger Münch

Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Bremen

Swissotel, Hillmannplatz 20, 28195 Bremen
Anmeldung erforderlich
kas-bremen@kas.de


01.03.2017, 18:00 Uhr
Eine amerikanische Geschichte. Das Abraham-Lincoln-Bataillon und seine Veteranen
Dr. Teresa Huhle
Staats- und Universitätsbibliothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359 Bremen
http://www.uni-bremen.de
Anmeldung nicht erforderlich


01.03.2017, 19:30 Uhr
Präsident Donald Trump plus republikanischer Kongress -
Folgen speziell für Europa und Deutschland

Wolfgang J. Stützer

Veranstaltung der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Abernettistr. 43, Delmenhorst

Anmeldung:  delmenhorst@gsp-sipo.de



09.03.2017, 18:00 Uhr
Guernica - "...ein voller Erfog der Luftwaffe"
Hubert Brieden
Staats- und Universitätsbibliothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359 Bremen
http://www.uni-bremen.de
Anmeldung nicht erforderlich

15.03.2017, 18:00 Uhr
Der Spanische Bürgerkrieg - Ursachen, Verlauf, Nachwirkungen
Dr. Joachim Drews
bibliothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359 Bremen
Staats- und Universitätsbibliothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359
http://www.uni-bremen.de
Anmeldung nicht erforderlich


23.03.2017, 18:00 Uhr
Mein Katalonien - George Orwell un der Spanische Bürgerkrieg
Matthias Loeber, Jannik Sachweh
Staats- und Universitätsbibliothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359 Bremen
http://www.uni-bremen.de
Anmeldung nicht erforderlich


30.03.2017, 18:00 Uhr
Was bleibt - Hilfe für Flüchtlinge -
Die Familie Mann und Willy Bandt im Spanischen Bürgerkrieg

Prof. Dr. Jörg Wollenberg
Staats-und Universitätsbiblothek, Universität Bremen
Bibliothekstr., 28359 Bremen
http://www.uni-bremen.de
Anmeldung nicht erforderlich