Kostenloser Counter

 

 

Bücher


Ernst Ulrich von Weizsäcker, Anders Wijkman u.a.
Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht"
Gütersloher Verlagshaus, 24,99 Euro.
Rezension: Michael Braun, Deutschlandfunk Online, 16.10.2017
http://bit.ly/2yEaIow


William Drozdiak
Der Zerfall. Europas Krisen und das Schicksal des Westens

Orell Füssli Verlag, 24 Euro.
Rezension: Martin Winter, Deutschlandfunk Online, 16.10.2017
http://bit.ly/2l4X3lr


Gerd Koenen
Die Farbe Rot. Ursprünge und Geschichte des Kommunismus
C.H. Beck, München, 2017, 38.- EUR
Rezension: Jaqueline Boysen, Deutschlandfunk Online, 30.09.2017
http://bit.ly/2hTT620


Heinrich August Winkler
Zerbricht der Westen? Über die gegenwärtige Krise in Europa

C.H. Beck Verlag 2017, € 24.95
Winkler im Gespräch mit Nicole Dittmer und André Hatting
QUELLE: Deutschlandfunk Online, 29.08.2017
http://bit.ly/2vuyKCn


Philipp Blom
Was auf dem Spiel steht
Hanser Verlag, München 2017, 20,- EUR
QUELLE: Deutschlandfunk Online, 29.07.2017
Der Historiker Philipp Blom im Gespräch mit Maike Albath
http://bit.ly/2vBRlLC


Reinhard Mehring
Carl Schmitt, Denker im Widerstreit: Werk - Wirkung - Aktualität

Verlag Karl Alber, Freiburg 2017, 39 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Reinhard Mehring
QUELLE: Website Deutschlandfunk, 13.07.2017
http://bit.ly/2utN78a


Leon Mangasarian, Jan Techau
Führungsmacht Deutschland. Strategie ohne Angst und Anmaßung

Verlag Dtv, 2017, 20 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Marcus Pindor
QUELLE: Website Deutschlandfunk, 03.07.2017
http://bit.ly/2sKLfn1


Lee Ki-Hyang
Denunziation: Erzählungen aus Nordkorea
Piper Verlag, 2017, 20 Euro.
Eric Ballbach im Gespräch mit Frank Meyer
http://bit.ly/2snuKhR


Julian Nida-Rümelin
Über Grenzen denken. Eine Ethik der Migration

Edition Körber Stiftung, 2017,  20 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Martin Tschechne
http://bit.ly/2oyWQ6P


Wilfried Hinsch
Die Moral des Krieges. Für einen aufgeklärten Pazifismus"
Piper Verlag, April 2017, 22,00 Euro.
Rezension: Deutschlandfunk Online, Matthias Bertsch
http://bit.ly/2nNEgr4


Tom Burgis
Der Fluch des Reichtums. Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas

Westend Verlag, 2016, 24,00 EURO
Rezension: Deutschlandfunk Online, Marc Engelhardt, 06.02.2017
http://bit.ly/2lamosK


Ulrich Beck
Die Metamorphose der Welt
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016,  25 Euro.
Rezension: Deutschlandfunk Online, Günter Kaindlsdorfer, 16.01.2017
http://bit.ly/2jd9KYw

Georg Forster
Ansichten vom Niederrhein, von Brabant, Flandern, Holland, England und Frankreich im April, Mai und Juni 1790.
Die Andere Bibliothek, 2016,  79 Euro.
Rezension: Deutschlandfunk Online, Uli Hufen, 29.12.2016
http://bit.ly/2hC5jpv


Andrzej Stasiuk
Der Osten
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016, 22,95 Euro
Rezension: Christoph Schröder, Deutschlandfunk, 06.12.2016
http://bit.ly/2h9TjeT


Wolfgang Reinhard
Die Unterwerfung der Welt. Globalgeschichte der europäischen Expansion 1415 - 2015"

München, C.H. Beck, 2016, 58,00 €
Rezension: Philine Sauvageot, Deutschlandfunk, 17.11.2016
http://bit.ly/2g7vZfR


Carola Dietze

Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858 – 1866
Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung, 2016, 42,00  €
Rezension: Wolfgang Michal, Der Freitag Online, 19.10.2016
http://bit.ly/2eXCnId


Ian Kershaw
Höllensturz. Europa 1914 bis 1949

Deutsche Verlags-Anstalt, 2016, € 34,99
Rezension: Jörg Himmelreich, Deutschlandfunk Online, 26.09.2016

http://bit.ly/2dpEZtY


Timothy Garton Ash
Redefreiheit. Prinzipien für eine vernetzte Welt

Hanser Verlag, September 2016, 28 Euro
Rezension: Christoph Sterz, Deutschlandunk Online,  26.09.2016
http://bit.ly/2dOK7vz


Herfried und Marina Münkler
Die neuen Deutschen: Ein Land vor seiner Zukunft

Rowohlt, Berlin September 2016, 19,95 EUR
Im Gespräch mit den Autoren: Christian Geyer, Andreas Kilb, Regina Mönch

QUELLE: FAZ Online, 26.08.2016

http://bit.ly/2bpieof


David Van Reybrouck:
Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist

Wallstein Verlag,  2016, 17,90 Euro

Rezension: Monika Dittrich, Deutschlandfunk Online, 08.08.2016

http://bit.ly/2bp9Qtn


Jutta Sommerbauer

Die Ukraine im Krieg
Verlag: Kremayr & Scheriau,  2016, 22 Euro

Rezension: Deutschlandfunk Online,  Catrin Stövesand, 09.05.2016

http://bit.ly/1qmEfLK


Hans Kundnani
German Power. Das Paradox der deutschen Stärke.

C.H.Beck, 2016, 18,95 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Günter Rohleder, 03.05.2016
http://bit.ly/24o1K4r


Marcel Fratzscher
Verteilungskampf. Warum Deutschland immer ungleicher wird
Hanser Verlag, 2016, 19,90 Euro
Rezension: Joachim Eiecker, Deutschlandfunk, 11.04.2016
http://bit.ly/1r1zA3b  

 

Garance Le Caisne
Codename Caesar.
Im Herzen der syrischen Todesmaschinerie
C.H. Beck Verlag, München 2016. 249 Seiten, 17,95 Euro.
Rezension im Deutschlandfunk, 11.04.2016
http://bit.ly/1VrgQGl  

 

Heinrich Gerlach

Durchbruch bei Stalingrad
Galiani-Verlag, 2016, 34 Euro.
QUELLE: Carsten Gansel im Gespräch mit Frank Meyer,
Deutschlandfunk, 13.04.2016
http://bit.ly/1Yz1y0q  

 

Ben Rawlence
Stadt der Verlorenen. Leben im größten Flüchtlingslager der Welt

Verlag Nagel & Kimche,  24,90 Euro
Rezension: Marc Engelhard, Deutschlandfunk Online, 21.03.2016
http://bit.ly/1UTrAMf  

 

Brendan Simms, Benjamin Zeeb

Europa am Abgrund. Plädoyer für die Vereinigten Staaten von Europa

C.H.Beck Verlag, München 2016, 12,95 Euro.

Brendan Simms im Gespräch mit Dieter Kassel  

QUELLE: Deutschlandradio Online, 09.03.2016

http://bit.ly/1piXeqT  

 

Navid Kermani
"Einbruch der Wirklichkeit. Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa"

C. H. Beck. München 2016, € 10,00 Euro
Rezension: Marko Martin, Deutschlandfunk Online, 25.01.2016
http://bit.ly/1QyoMRn  


Anne-Béatrice Clasmann
"Der arabische (Alb-)Traum: Aufstand ohne Ziel"
Verlag Passagen, 2015, € 29,90
Rezension: Alexander Göbel, Deutschlandfunk Online, 25.01.2016
http://bit.ly/1ZZLZi4
 

 

Peter R. Neumann:
"Die neuen Dschihadisten. IS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus"
Econ 2015, 2015, € 16,99
Rezension:  Susanne El Khafif, Deutschlandfunk Online, 10.01.2016
http://bit.ly/205UzgW  

 

Joseph Stiglitz
"Reich und Arm: Die wachsende Ungleichheit in unserer Gesellschaft"
Siedler-Verlag, 2015, € 24,99
Rezension: Patrick Bernau, FAZ Online, 30.12.2015
http://bit.ly/1mpBB6V
 

 

Massimo Livi Bacci 

"Kurze Geschichte der Migration"
Klaus Wagenbach Verlag, 2015, 10,90 Euro
Rezension: Silke Ballweg, Deutschlandfunk Online, 28.12.2015
http://bit.ly/1R2XmWE  

 

Christoph Miler

Nowhere Men. Illegale Migranten im Strom der Globalisierung
Luftschacht Verlag. Wien 2015. 23,20 Euro

Rezension: Deutschlandfunk, Tabea Soergel, 23.10.2015
http://bit.ly/1LTyAoe  

 

Herfried Münkler
Kriegssplitter - Die Evolution der Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert
Rowohlt Berlin, 25.09.2015, € 24,95
Rezension: Rayk Wieland, Website 'Das Erste', 14.10.2015
http://bit.ly/1LTTZj3
 

Volker Perthes
Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
Suhrkamp-Verlag 2015, € 14,00
Rezension: Anne Almeling, Qantara Online, 07.10.2015

http://bit.ly/1N4Y3u5  

 

Mike Smith 

Boko Haram. Der Vormarsch des Terror-Kalifats
C.H. Beck Verlag, 14,95 Euro
Rezension: Marc Engelhardt, Deutschlandfunk; 31.08.2015
http://bit.ly/1UsYHZe  

Matthias Fink
Srebrenica. Chronologie eines Völkermords oder Was geschah mit Mirnes Osmanovic
Hamburger Edition, 2015, € 45,00
Rezension: Süddeutsche Zeitung, Michael Frank, 03.08.2015
http://bit.ly/1SWtMhN
 

 

Michael Wolffsohn
"Zum Weltfrieden: Ein politischer Entwurf"
 

dtv, 2015, € 14,90
Rezension: Matthias Bertsch, Deutschlandfunk, 28.07.2015
http://bit.ly/1Idv0QD  

 

Matthias Fink
Srebrenica. Chronologie eines Völkermords oder was geschah mit Mirnes Osmanovic

Hamburger Edition 2015, € 45,00
Rezension: Deutschlandfunk, Gerwald Herter
http://bit.ly/1CvJ5vY  

 

Ralf Rothmann

Im Frühling sterben

Suhrkamp, Juni 2015, € 19,95

Rezension: Christian Thomas, Frankfurter Rundschau, 24.06.2015

http://bit.ly/1GZWd8R  

 

Rainer Hermann

Endstation Islamischer Staat?
Staatsversagen und Reiigionskrieg in der arabischen Welt.

DTV, April 2015, € 12,90

Rezension: Deutschlandfunk, Jan Kuhlmann  

http://bit.ly/1LQyQFc

 

 

Christoph Reuter
Die schwarze Macht. Der 'Islamische Staat' und die Straregen des Terrors

DVA, Februar 2015, € 9,90

Rezension: Deutschlandfunk, Jan Kuhlmann

http://bit.ly/1LQyQFc  

 

Katharina Raabe, Manfred Sapper (Hsg.)
Testfall Ukraine. Europa und seine Werte.
 
Suhrkamp Verlag, 15,00 €

Rezension: Deutschlandfunk, Uli Hufen

http://bit.ly/1ewKHuF                                                      
 

Alexander Kobylinski
Der verratene Verräter. Wolfgang Schnur: Bürgerrechtsanwalt und Spitzenspitzel.
Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 2015, 19,95 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Isabel Fannrich-Lautenschläger, 23.05.2015
http://bit.ly/1FFpsRa
 

Heinz Rein
Finale Berlin
Verlag Schöffling & Co., Frankfurt am Main 2015, 24,95 €.
Rezension: FAZ Online, Wolfgang Schneider, 07.05. 2015
http://bit.ly/1KSIvI7
 

Walter Laqueur
Putinismus. Wohin treibt Russland?

Propyläen Verlag, Berlin 2015, 22 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Ernst Rommeney, 20.04.2015
http://bit.ly/1JGKCO7
 

Adam Tooze
Sintflut. Die Neuordnung der Welt 1916–1931

Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz,
Siedler Verlag, München, 2015, 34,99 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Malte Herwig, 18.04.2015
http://bit.ly/1E7QrTw
 

Florian Huber
Kind, versprich mir, dass du dich erschießt. Der Untergang der kleinen Leute 1945.

Berlin Verlag 2015, 22,99 Euro
Rezension: Mathias Schnitzler, Deutschlandfunk, 09.04.2015
http://bit.ly/1GyFRrP
 

Marcel Bohnert, Lukas J. Reitstetter (Hsg.)
Armee im Aufbruch: Zur Gedankenwelt junger Offiziere  in den Kampftruppen der Bundeswehr   
Miles-Verlag, 2014, 24,80 EURO
Rezension: Gerold Wagner, FAZ Online, 26.02.2015
http://bit.ly/1bCKlkv
 

Norbert Scheuer
Die Sprache der Vögel

C.H. Beck 2015, 19,95 EURO
Rezension: Wolfgang Schneider, Deutschlandfunk
http://goo.gl/7vAbBP  

 

Dimitrios Kisoudis
Goldgrund Eurasien

Der neue Kalte Krieg und das Dritte Rom.  

Edition Sonderwege, Manuscriptum Verlag, Waltrop und Leipzig 2015, 14,00 EURO
Rezensent: Markus Günther, FAZ Online,  06.03.2015

http://goo.gl/GAEQLX 

 

Gabriele Krone-SchmalzRussland verstehen:
Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens

CH Beck, München 2015, 14,95 Euro
Rezension: Franziska Augstein, ZEIT Online, 20.02.2015
http://goo.gl/ydlgl9  

 

Heinrich August Winkler
Geschichte des Westens - Band 4: Die Zeit der Gegenwart

CH Beck, München 2015, 29,95 Euro
Rezension: Jörg Himmelreich, Deutschlandfunk, 26.01.2015
http://goo.gl/3wjs3s  

 

Rana Dasgupta
Delhi - Im Rausch des Geldes

Suhrkamp, 2014, 24,95 Euro
Rezension: Sandra Hoffmann, Deutschlandfunk, 04.01.2015
http://goo.gl/uT8jl4  

 

Robert Menasse
Heimat ist die schönste Utopie. Reden (wir) über Europa

Edition Suhrkamp, 2014, 10.- Euro
Rezension: Günter Kaindlstorfer, Deutschlandfunk, 24.11.2014
http://goo.gl/VPilA8  

 

Gudrun Weber, Thomas Auerbach

Genossen, wir müssen alles wissen! - DDR-Alltag im Spiegel der Stasi-Akten
Lukas-Verlag, 2014, 19,80 Euro.

Rezension: Henry Bernhard, Deutschlandfunk
http://goo.gl/yFsp0d  

 

Hans-Dietrich Genscher, Karel Vodicka
Zündfunke aus Prag. Wie 1989 der Mut zur Freiheit die Geschichte veränderte.
Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2014, 24,90 Euro

QUELLE: Focus Online, 05.11.2014
http://goo.gl/yY77Nc  

 

Behnam T. Said

Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Qaida und die deutschen Brigaden

München 2014 (C. H. Beck-Verlag), 14,95 Euro

Rezension: Arnim Pfahl-Traughber, Humanistischer Pressedienst, 30.10.2014 

http://hpd.de/artikel/10414   

 

Lidia Ginsburg
Aufzeichnungen eines Blockademenschen.

Aus dem Russischen von Christiane Körner. Mit einem Nachwort von Karl Schlögel, Berlin (Suhrkamp Verlag) 2014, 242 Seiten, 22,95 Euro
Rezension: Karla Hielscher, Deutschlandfunk, 30.10.2014
http://goo.gl/q6urDa  

 

Henry Kissinger
Weltordnung

Bertelsmann-Verlag, 10.11.2014
Dazu: Konrad Ege in Der Freitag Online, 27.10.2014
http://goo.gl/SXF9Q8  

 

Philipp Blom
Die zerrissenen Jahre 1918-1938.

Hanser Verlag, München 2014,  26 Euro
Rezension: Roland H. Wiegenstein, Deutschlandfunk
http://goo.gl/XVgffP  

 

Stephan Bierling
Vormacht wider Willen
Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart
C.H.Beck Verlag, 2014, 16,95 Euro
Rezension: Reinhard Mutz, Deutschlandfunk Online, 04.10.2014
http://goo.gl/yjDYAS  

 

Yvonne Hofstetter
Sie wissen alles

C. Bertelsmann Verlag, München 2014. € 19,99
Rezension: Stefan Schulz, FAZ Online, 15.09.2014
http://goo.gl/ijFUQL  

 

Mathias Bröckers/Paul Schreyer
Wir sind die Guten. Ansichten eines Putinverstehers oder wie uns die Medien manipulieren"
                     
Westend Verlag,  16,99 Euro

Rezension: Brigitte Baetz, 08.09.2014

http://goo.gl/m7S4VB  

 

M. Moustapha Diallo (Hg.):  

Visionäre Afrikas. Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts"
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2014, 29,90 Euro.
Rezension Mathias Schnitzler, Deutschlandfunk Online, 08.08.2014
http://goo.gl/KbkRQE  

 

Bartholomäus Grill
"Um uns die Toten. Meine Begegnungen mit dem Sterben"                 
Siedler Verlag, 19,90 Euro

Rezension: Christiane Florin, Deutschlandradio Online, 14.07.2014

http://goo.gl/yxsQkM

 

Andreas Franke, Detlev Steinberg
"Wünsdorf - Eine russische Stadt in der DDR – 20 Jahre nach dem Abzug der Sowjetarmee"
Mitteldeutscher Verlag, Februar 2014, € 24,95
Rezension: Heike Tauch, Deutschlandradio Online, 12.07.2014
http://goo.gl/CgI671
 

Gerd Krumeich:
Juli 1914. Eine Bilanz.
Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 2014, 34,90 €.
Der Erste Weltkrieg. Die 101 wichtigsten Fragen 

Verlag C. H. Beck, München 2014, 10,95 €.

Rezension: Rainer Blasius, FAZ Online, Juni 2014
http://goo.gl/13zzf1

Jörn Leonhard
Die Büchse der Pandora. Geschichte des Ersten Weltkrieges

C.H. Beck Verlag München Februar 2014, 38.- Euro
Rezension: Winfried Sträter, Deutschlandfunk Online, 27.06.2014
http://goo.gl/mA4kn7  

 

Ulrich Herbert
Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert.
C. H. Beck Verlag, München 2014, 39,95 €.
Rezension: Patrick Bahners
QUELLE: FAZ Online, 19.05.2014
http://goo.gl/uN2SoA
 

Tatjana Gromača
Eines Tages

Edition Korrespondenzen, Wien 2014, 19,00 Euro
Rezension: Martin Sander
QUELLE: Deutschlandradio Online, 09.05.2014
http://bit.ly/1hCR4ac

Lidia Ginsburg
Aufzeichnungen eines Blockademenschen
Suhrkamp Verlag. Berlin 2014
242 Seiten, 22,95 Euro
Rezension: Jörg Plath
QUELLE: Deutschlandradio Online, 04.05.2014
http://bit.ly/RibQVN

Marci Shore
Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf.
Verlag C.H.Beck, München 2014, 26,95 Euro
Rezension: Uwe Stolzmann
QUELLE: Deutschlandfunk Online, 27.03.2014
http://bit.ly/1hkrk5h   

 

Saša Stanišić
Vor dem Fest
Luchterhand Literaturverlag, München 2014, 19,99 Euro
Rezension: Jörg Magenau
QUELLE: Deutschandfunk Online, 08.03.2014
http://bit.ly/1fgUk93   

 

Frank Bajohr, Beate Meyer, Joachim Szodrzynski (Hg.):
"Bedrohung, Hoffnung, Skepsis" - Vier Tagebücher des Jahres 1933
Wallstein Verlag 2013, 90 Euro
Rezension: Martin Zähringer
QUELLE: Deutschlandfunk Online, Januar 2014
http://bit.ly/19W1SA4   

 

Pankaj Mishra:
"Aus den Ruinen des Empires"
S. Fischer, Frankfurt/Main 2013, 26,99 Euro
Rezension: Sigrid Löffler
QUELLE: RBB-Kulturradio Online, 30.12.2013
http://bit.ly/1eec85H   

 

Karl Schlögel
"Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent"
Hanser Verlag 2013,  21,90 Euro
Rezension: Dirk Auer
QUELLE: Deutschlandfunk, 30.11.2013
http://bit.ly/1hdWlc2   

 

Bo Lidegaard
"Die Ausnahme. Oktober 1943: Wie die dänischen Juden mithilfe ihrer Mitbürger der Vernichtung entkamen"
Karl Blessing-Verlag 2013, 24,99 Euro
Rezension: Michael Kuhkmann
QUELLE: Deutschlandradio Online, 21.10.2013
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/andruck/2294545/   

 

Jochen Rausch
Krieg
Berlin Verlag, Berlin 2013, 18,99 Euro
Rezension Jochen Rausch
QUELLE: Deutschlandradio Online, 18.10.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/2289658/ 

   

Ilan Pappe / Jamil Hilal, Hg.
Zu beiden Seiten der Mauer. Auf der Suche nach einem gemeinsamen Bild der israelisch-palästinensischen Geschichte.
Hamburg, Laika Verlag 2013; Preis: € 29,--
Rezension Thomas Kleinspehn
QUELLE: Deutschlandradio Online, 18.10.2013
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/buechermarkt/2290702/   

 

Christopher Clark
Die Schlafwandler
"Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog"
C.H. Beck Verlag, 280 Seiten, € 19,95
QUELLE: heise.de, 12.10.2013
http://www.heise.de/tp/artikel/40/40054/1.html   

 

Ludger Volmer
"Kriegsgeschrei und die Tücken der deutschen Außenpolitik"
Europa Verlag, München 2013, 18,99 Euro
Rezension: Thorsten Knuf, Berliner Zeitung, 04.10.2013
http://bit.ly/178RBve  

 

Michael Meyen, Anke Fiedler
"Wer jung ist, liest die Junge Welt"
Die Geschichte der auflagenstärksten DDR-Zeitung
Ch. Links Verlag, Berlin 2013, 29,90 Euro
Rezension: Nana Brink, Deutschlandradio, 03.10.2013
 http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/lesart/2273606/   

 

Mark Mazower
"Die Welt regieren. Eine Idee und ihre Geschichte"
"... der Internationalismus stets mit der Vorstellung verwoben war, der Westen müsse den Rest der Welt seinem Idealbild zivilisierter Staatlichkeit unterwerfen."  
Verlag C. H. Beck, München 2013, € 27,95
Rezension: Maximilian Steinbeis, Deutschlandradio
 http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/2240473/   

 

Zygmunt Bauman, David Lyon
"Daten, Drohnen, Disziplin - Ein Gespräch über flüchtige Überwachung"
"Die Soziologen Zygmunt Bauman und David Lyon liefern in ihrem neuen Buch Einblicke in soziologische Tiefenstrukturen, die die gesellschaftliche Sicherheitssucht erklären."
Suhrkamp 2013,16,00 €
Rezension: Baran Korkmaz, Der Freitag Online, 23.08.2013
http://goo.gl/fLkyz8   

 

Malte Herwig
"Die Flakhelfer - Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden."
DVA Sachbuch, 2013, 22,90 Euro
Rezension: Tina Heiborn, Deutschlandradio
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/lesart/2219018/   

 

Kurt Krömer:
"Ein Ausflug nach wohin eigentlich keiner will. Zu Besuch in Afghanistan"
"
Bei der Bundeswehr tatsächlich war dann die erste Überraschung diese Offenheit. "Damit hätte ich nicht gerechnet."
Kurt Krömer über sein neues Afghanistan-Buch im Gespräch mit Susanne Luerweg, Deutschlandradio
Verlag Kiepenheuer und Witsch 2013, 9,99 Euro.
QUELLE: Deutschlandradio Online, 16.07.2013
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/corso/2178409/   

 

Geert Mak:
"Amerika!"
"...ergibt das eine wunderbar erzählte Einführung in Geschichte und Gegenwart dieser ewig jungen, unfertigen Nation und ihrer so widersprüchlichen Mentalität."
Siedler Verlag, München 2013, € 34,99
Rezension: Philipp Albers
QUELLE: Deutschlandradio Online, 18.06.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/2145911/   

 

Andrej Angrick, Klaus-Michael Mallmann,
Jürgen Matthäus, Martin Cüppers (Hg.):
"Deutsche Besatzungsherrschaft in der UdSSR 1941-45"
- Dokumente der Einsatzgruppen in der Sowjetunion Band II
WBG Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2013, 59,90 Euro
Rezension: Jörg Baberowski
QUELLE: Deutschlandradio Online, 20.05.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/lesart/2113456/   

 

Peter Köpf
"Wo ist Lieutenant Adkins? Das Schicksal desertierter Nato-Soldaten in der DDR"
Ch. Links Verlag, Berlin 2013, € 19,90
Rezension: Klaus Pokatzky
QUELLE: Deutschlandradio Online, 2.04.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/2085824/   

 

Kevin Powers
"Die Sonne war der ganze Himmel"
S. Fischer Verlag, 2013, € 19,99
Rezension ZEIT Online, Carmen Eller
QUELLE: ZEIT Online, 26.03.2013
http://goo.gl/lUHBo   

 

Rüdiger Wenzke
"Ulbrichts Soldaten. Die Nationale Volksarmee 1956-1971"
Ch. Links Verlag, Berlin 2013, € 49,90
Rezension Udo Scheer
QUELLE: Deutschlandradio Online, 01.04.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/lesart/2059406/   

 

Wolfgang Streeck
"Gekaufte Zeit. Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus"
Suhrkamp, Berlin 2013, 24,95 Euro
Rezension: Deutschlandfunk, Liliane von Billerbeck
QUELLE: Deutschlandradio Online, 04.03.2013
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/2035660/   

 

Martin Schulz
"Der gefesselte Riese"
Rowohlt, 2013, € 19,95
Rezension: Doris Simon
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/andruck/2045425/